Aktuelle Angebote



Info!!

Die Workshoptermine für 2020 / 2021 jetzt online !



Neu!!!

Neue Kurse bei der AOK

Progressive Muskelentspannung
ab Montag 26.10.2020 bis Montag 11.01.2021
von 19:45 Uhr bis 20:45 Uhr, 10 Einheiten a 60 Minuten
im Tanzstudio Meyer in Wittlich

Autogenes Training
ab Dienstag 27.10.2020 bis Dienstag 15.12.2020
von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, 8 Einheiten a 60 Minuten
im Tanzstudio Meyer in Wittlich

Leider nur für AOK Kunden, oder für die die wechseln wollen.



Neu!!!

Online

Onlinekurs im Livestream
Entspannen im Lieblingssessel !!!

Progressive Muskelentspannung
ab Donnerstag 09.07.2020 bis Donnerstag 27.08.2020
von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr, 8 mal 60 Minuten

Autogenes Training
ab Donnerstag 09.07.2020 bis Donnerstag 27.08.2020
von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr, 8 mal 60 Minuten

Kurse werden von der Krankenkasse zu 80% bezuschusst oder ganz bezahlt!!!!!
Anmelden bitte unter klein-margit@web.de





Landschaftstherapie
im Landschaftstherapeutischen Park in Bad Bertrich
Landfrauen Cochem-Zell

Samstag 10.10.2020
von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

weitere Infos folgen!

Info

Kurse werden von der Krankenkasse erstattet

oder bis zu 80% bezuschusst.


Info!

Rezertifiziert von den Krankenkassen für Autogenes Training
und Progressive Muskelentspannung für weitere 3 Jahre!

aktuell

(alle Kurse finden statt ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen)
Kurse werden von der Krankenkasse bezuschusst oder ganz übernommen
ganzjährige Kursangebote! Jetzt anmelden!
Kurse auch Tagsüber, bei Interesse bitte per Email melden.

Wo?

Am alten Sportplatz 3, 56826 Lutzerath

Wie?

Infos telef.: (02677) 1606 oder email: info@entspannungpur-mk.de

Hinweis

Bitte dicke Socken und eine Isomatte mitbringen



Bei regelmäßiger Teilnahme werden die meisten Kurskosten von Krankenkassen erstattet.
Dies gilt für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung


Teilnahmebedingungen

Die (Kurs)Gebühr ist innerhalb einer Woche nach Erhalt der Anmeldebescheinigung und der Rechnung zu entrichten.


Jeder Teilnehmer nimmt eigenverantwortlich an den Kursen teil. Die Kurse dienen der Selbsterfahrung und setzen Verantwortungsbewusstsein voraus. Für evtl. Verluste oder Schäden wird keinerlei Haftung übernommen. Die Teilnehmer sind verpflichtet über gesundheitliche Probleme oder Therapien Auskunft zu geben. Selbstverständlich hält sich die Kursleitung an die Schweigepflicht.


Beachten Sie bitte, dass die Teilnahme an den Kursen und Angeboten nicht den Gang zum Arzt ersetzt!
Wir arbeiten ergänzend miteinander.